Zur Information der Lükaz Gäste unter 18 Jahren

Ab dem 01. Januar 2017 werden bei Veranstaltungen im Lükaz  alle Gäste unter 18 Jahren das Haus bis 24.00 Uhr verlassen müssen!
Das bedeutet, dass keine Person unter 18 Jahren bei der Veranstaltung verbleiben kann, unabhängig davon, ob eine erziehungsberechtigte Person persönlich oder in Schriftform (Erziehungsbeauftragung ,sog. „Muttizettel ) dies erklärt.

Das Lükaz ist eine Einrichtung der Stadt Lünen, Abteilung Jugend. Hilfen und Förderung.
Als solche legen wir Wert darauf, dass die Vorgaben des Jugendschutzgesetzes in besonderer Weise zum Einsatz kommen und junge Menschen unter 18 Jahren nicht uneingeschränkt zu Veranstaltungen mit Alkoholausschank Zugang haben.


 

Yes, WE'RE OPEN

Videos zum Herbstferien- Projekt

Erinnert ihr euch noch an das Herbstfereien- Projekt im alten Gasthof Passmann?
Während der Herbstferien, vom 9.10.16 bis zum 21.10.16, haben Jugendliche mit Unterstützung von Kulturpädagogen ein leerstehendes Ladenlokal aufgemöbelt und für die Herbstferien ein 11-tägiges Event-Programm entwickelt.
Jetzt gibt es zwei Videos die im Aktionszeitraum entstanden sind.
Im ersten Video erfahrt ihr was zum Gesamtprojekt der Landesarbeitsgemeinschaft Kunst & Medien NRW e.V. (LAG KM) in Kooperation mit den Jugendämtern Schwerte, Hagen, Herford und Lünen.
Im zweiten Video könnt ihr euch Einzelheiten der Location in Lünen ansehen.

Wir wünschen euch viel Spass beim Anschauen.

Video zum Gesamtprojekt:                              Video zur Location Lünen:

             

Natürlich findet ihr die Videos auch in unserem Videoarchiv!


 

 

Spende den Tierschutz

Lükaz AG's unterstützen Arche 90 e.V.

Die Teilnehmerinnen der Pfötchen AG und der Tier-und Umweltschutzwerkstatt des Lükaz  haben  mit ihren selbstgebackenen Tierkeksen und gebastelten Hunde- und Katzen- Spielzeug den Weihnachtsbasar des Tierschutzvereines Arche 90 e.V. unterstützt und  stolze 218,60 € eingenommen!

Vielen Dank an Melanie Driefer und ihre Mädels für diese super Aktion!!!!

 


 

Die Lükaz-Diskussion

Stadt Lünen klärt erneut auf!

Liebe Besucherinnen und Besucher des Lükaz,
Zur Ausrichtung des Lükaz kursieren derzeit nach wie vor öffentlich viele Gerüchte. Das passiert, obwohl die Stadt mehrfach  die Faktenlage klargestellt hat. Um weiteren Verunsicherungen entgegen zu wirken, informieren wir Sie hiermit direkt. Wir hoffen damit, alle Missverständnisse ausgeräumt zu haben.

Beste Grüße
Horst Müller-Baß
Erster Beigeordneter der Stadt Lünen




Sehr geehrte Damen und Herren,

in der Öffentlichkeit kursieren zum Thema "Lükaz" -trotz mehrfacher Klarstellung der Stadtverwaltung-  immer noch Gerüchte, die das Lükaz in ein negatives Licht rücken. Dies schadet der guten Arbeit des Lükaz, es schadet dem Team, das nach eigenen Aussagen die Arbeit mit Optimismus fortsetzen möchte, und es schadet unserer Stadt.

Deshalb stellen wir hiermit erneut klar:

1. Das Lükaz wird NICHT als JugendZENTRUM reaktiviert!

Richtig ist, dass eine Reaktivierung der Einrichtung bezüglich der JugendFÖRDERUNG gewollt ist.

Zur Erläuterung:
Zwischen einem klassischen Jugendzentrum und dem Lükaz als Einrichtung der Jugendförderung gibt es wesentliche inhaltliche Unterschiede!

Wie ist ein JugendZENTRUM konzipiert?

Ein Jugendzentrum setzt auf Angebote wie Tischtennis, Kicker und Billard. Zielgruppe sind hauptsächlich Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 18. Wichtigster Aspekt ist es, sozialpädagogische Angebote zu schaffen, um jungen Menschen in kritischen Lebenssituationen konkrete Unterstützung anzubieten.

Wie ist das Lükaz konzipiert?
Im Lükaz werden Kurse und Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 6 – 27 Jahren angeboten. Darüber hinaus gibt es zudem Veranstaltungen für Familien und Erwachsene. Mit dem Lükaz wird das Ziel verfolgt, einer breiten Schicht von insbesondere  jungen Menschen ein freizeit- und bildungspädagogisches Angebot zu machen.

Was bedeutet Reaktivierung der JugendFÖRDERUNG im Lükaz?
Die beschriebene Zielgruppe von 6  - 27 Jahren soll im Lükaz stärker in den Blick genommen werden. D.h. es sollen neben den Angeboten für Erwachsene auch wieder verstärkt Angebote für Jugendliche entwickelt werden.

Ist eine Änderung des Konzeptes für das Lükaz vorgesehen?
Nein! Für eine Änderung des Konzeptes gibt es weder die inhaltliche Absicht noch den politischen Auftrag.
Inhaltliche Diskussionen auf Basis des bestehenden Konzeptes werden wie in jedem Unternehmen kontinuierlich geführt. Zitiert wird in den Medien zudem ein Diskussionsstand von vor einem Jahr.

Wie hat die Stadtverwaltung über das Thema informiert?
Im Jugendhilfeausschuss, bei diversen Gesprächen mit den Medien und politischen Informationsveranstaltungen hat die Verwaltung wiederholt und kontinuierlich deutlich gemacht,
- dass die grundsätzliche Ausrichtung des Lükaz nicht in Frage gestellt wird,
- dass Kinder- und Jugendangebote Vorrang haben vor Veranstaltungen für Erwachsene
- dass es keine Reaktivierung eines Kinder- und JugendZENTRUMS geben wird.

2. Klarstellung: Der bisherige Leiter wurde NICHT wegen inhaltlicher Diskussionen über die Ausrichtung des Lükaz auf eine andere Position gesetzt.

Richtig ist: Es gab mehrere arbeitsrechtliche Belange, die der Grund für eine Versetzung waren.

Die konkreten arbeitsrechtlichen Vergehen gehören unserer Auffassung nach wie vor nicht in die Zeitung oder eine öffentliche Diskussion. Auch zum Schutz des Mitarbeiters.

 

Wir hoffen nun -auch im Namen des Lükaz-Teams-, dass die Missverständnisse um das Lükaz nun endgültig ausgeräumt sind und wir alle wieder gemeinsam zum Wohl des Lüner Kultur- und Aktionszentrums arbeiten können.

Mit freundlichen Grüßen,
Horst Müller-Baß
Erster Beigeordneter Stadt Lünen

"Kunstausstellung" Workshopvideo

Am 5.12.15 fand eine kleine Vernissage der Lükaz - Malkurse statt. Am gleichen Tag lief auch der Workshop "Filmen mit dem Smartphone", und was gibt es besseres als etwas am praktischen Beispiel zu lernen? Also drehten die Workshopteilnehmer die Ausstellung der Malkurse, die über 30 Bilder gemalt hatten.

Daraus ist ein 1-minütiges Video entstanden, daß ihr euch anschauen solltet.

 

Video zum Kursprogramm

Bei dem Videoworkshop am 9.5.15 ist innerhalb eines Tages ein neues Infoevideo zum Lükaz Kurs- und Workshopprogramm entstanden.
Am Vormittag haben die Teilnehmer und Teilnehmerinnen zusammen mit den Dozentinnen Carola Christian und Esther van Hal die gesamte Choreografie und die Texte entwickelt und einstudiert.

Am Nachmittag wurden dann die Filmaufnahmen gedreht. Dabei haben die Akteure auf der Bühne richtig Gas gegeben, um alle Szenen "in den Kasten" zu bekommen. Herausgekommen ist dabei ein tolles Showvideo...

Was da in sechs Stunden entstanden ist, ist wirklich beeindruckend. Schaut es euch an!

Neuer Event-Trailer des Lükaz ab sofort online!

In unserem neuen Trailer "Shows & Events Saison 2014/2015" gibt es jetzt alle Veranstaltungen der aktuellen Saison auf einen Blick. Ob Party, Konzert oder Flohmarkt, in 3:40min bekommt ihr einen kompakten Überblick über die Angebote des Lükaz. Viel Spaß beim Durchschauen!

Das feuerrote Bücher-Tausch-Regal - nimm eines & gib eines.

Bücher kosten Geld und oft sammeln sich in unseren Regalen jede Menge Bücher, die nur ein Mal gelesen werden. Vielleicht sind diese Bücher aber noch für weitere Leser interessant. Während der Öffnungszeiten des Lükaz Cafe`s (Mo.-Do. von 15.00- 19.00 Uhr) steht ab sofort das feuerrote Büchertausch-Regal für große und kleine Lüner Bürger im Lükaz zur Verfügung.

Hier können alle Leseratten kostenfrei interessante Bücher finden! Nicht jeder, der ein Buch entnimmt, muss sofort ein anderes hinein stellen. Es reicht, wenn bei einem nächsten Lükazbesuch ein gleichwertiges Buch mitgebracht wird! Bei frischen Waffeln, Kakao oder Kaffee können die Bücher ganz gemütlich ausgesucht und getauscht werden.

Beim Gemeinschaftsworkshop "TV- und Kurzfilmworkshop" und "Let´s make a movie" vom 17.5. bis 18.5. ist ein 8 minütiger Kurzfilm ganz in Englisch entstanden.In nur zwei Workshoptagen wurde von der Idee, dem Storyboard der Umsetzung und dem Schnitt alles umgesetzt. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Neugierig geworden?

Den und andere Workshopfilme findet ihr auch in unserer Videosammlung
Viel Spass beim Anschauen.

 
from ellomedia on Vimeo.

Onlinetickets

Das LÜKAZ bietet für ausgewählte Parties und Konzerte Onlinetickets an. Ihr bekommt sie Online, per Post und an allen CTS - Vorverkaufstellen. Aktuelle LÜKAZ - Tickets: www.eventim.de

TOP